Bad Nenndorf 2014

Bad Nenndorf

Am 2. August wollen wieder Neonazis in Bad Nenndorf bei Hannover zu
einem sog. Trauermarsch aufmarschieren. Im letzten Jahr ist es erstmals
seit 2006 gelungen den Aufmarsch zu blockieren. Rund 600 Menschen
beteiligten sich an einer Blockade auf der Naziroute. An diesen Erfolg
soll in diesem Jahr angeknüpft werden.

Am 29.07. findet deshalb ein Infoveranstaltung, mit Referent_innen der
Initiative »Kein Naziaufmarsch in Bad Nenndorf« statt. Sie werden über
Hintergründe des Aufmarsches sprechen und ihre Planungen für
Massenblockaden vorstellen. Im Gepäck haben sie außerdem
Mobilisierungsmaterial, Schnickschnack und praktische Demotipps.

Infos aus Bad Nenndorf gibts Hier

29.07.2014
19.00 Uhr
Substanz, Frankenstraße 25a