Lautstarke Demonstration gegen Abschiebung

Am 20.03.14 demonstrierten in Osnabrück ca. 600 Menschen gegen die geplanten 80 Abschiebungen. Es gelang das Thema zusammen auf die Straße zu tragen und in die Öffentlichkeit zu bringen. Auch wenn der Sozialauschuss nun vielleicht etwas unter öffentlichem Druck steht, werden dadurch die Abschiebungen wohl nicht alle verhindert werden. Die nächsten Abschiebebescheide sind unterwegs. Es gilt nun also die Geflüchteten weiter zu unterstützen und die Abschiebungen zu verhindern! Haltet Augen und Ohren offen, informiert euch auf den bekannten Internetseiten, vernetzt euch und praktiziert Solidarität.

Abschiebungen verhindern, Refugees welcome, Abschiebebehörden not welcome!

Hier noch der Noz – Artikel und ein Ndr Bericht